Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Busfahrer und Fahrgast geraten in Streit – Zeugen des Vorfalls gesucht | DarmstadtNews.de

Busfahrer und Fahrgast geraten in Streit – Zeugen des Vorfalls gesucht


24. Oktober 2018 - 13:32 | von | Kategorie: Polizei |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Am Dienstagnachmittag (23.10.18) gerieten zwei Männer an der Bushaltestelle im Alfred-Messel-Weg in Streit. Grund der Auseinandersetzung soll das zeitverzögerte Öffnen und Schließen von Bustüren gewesen sein. Der Konflikt der beiden Männer, bei denen es sich um einen 25-jährigen Fahrgast und einen Busfahrer der Linie H handeln soll, verlagerte sich an der Endhaltestelle vor das Fahrzeug und soll in Gegenwart anderer Businsassen fortgeführt worden sein. Hierbei soll der noch unbekannte Busfahrer seinem 25 Jahre alten Gegenüber in das Gesicht gegriffen haben. Zur Klärung des Geschehens suchen die Beamten der Ermittlungsgruppe- City in Darmstadt nun Zeugen sowie den beteiligten Busfahrer. Wer die Auseinandersetzung beobachten konnte, Angaben zum Verlauf des Streites machen oder Hinweise zu dem Busfahrer geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 06151/9690 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: ,