Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Festnahmen nach Verfolgungsfahrt | DarmstadtNews.de

Festnahmen nach Verfolgungsfahrt


3. September 2018 - 18:00 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

PolizeiNach einer Verfolgungsfahrt durch die Darmstädter Innenstadt am frühen Sonntagmorgen (02.09.18) konnten Polizeibeamte zwei Personen vorläufig festnehmen. Gegen 1.30 Uhr hatten Zeugen einen auffälligen, schwarzen BMW im Bereich der Rheinstraße gemeldet. Als Polizeistreifen das Auto stoppen wollten, gab der Fahrer Gas und wollte sich der Kontrolle entziehen. Die Flucht ging quer durch die Stadt, wobei mehrfach rote Ampeln ignoriert wurden und die Geschwindigkeit bei über 100 km/h lag. Im Bereich der Mainzer Straße gelang es dem Fahrer, die Streifen abzuschütteln. Im Rahmen der anschließenden Fahndung konnte das Auto dann jedoch in der Kölner Straße entdeckt werden. Schließlich klickten auch bei den beiden mutmaßlichen Insassen in der Nähe des Fundortes die Handschellen. Die beiden 38 und 39 Jahre alten Männer aus Offenbach und Dietzenbach mussten wegen des Verdachts des Fahrens unter Drogeneinfluss eine Blutentnahme auf der Wache über sich ergehen lassen. Wer von beiden tatsächlich gefahren ist, müssen die weiteren Ermittlungen zeigen. Zeugen, die aufgrund der Fahrweise gefährdet wurden, werden gebeten, sich mit dem 1. Polizeirevier in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: ,