Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. "Expanding Jazz" im Hessischen Landesmuseum Darmstadt | DarmstadtNews.de

„Expanding Jazz“ im Hessischen Landesmuseum Darmstadt


25. Juni 2018 - 13:52 | von | Kategorie: Kultur | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Das Hessische Landesmuseum DarmstadtDiesen Sommer lädt das Hessische Landesmuseum Darmstadt im dritten Jahr in Folge unter dem Titel »Expanding Jazz« zu Open Air Konzerten ein. Musiker aus der deutschen und internationalen Jazzszene präsentieren im Rodensteiner Hof an drei Sonntagen verschiedene Stilrichtungen des Jazz.

Sonntag, 22. Juli 2018, 18.00 Uhr
»Expanding Jazz« …meets Pete York (UK)
Pete York (Schlagzeug), Paul Gehrig (Hammond-Orgel), Thomas Langer (Gitarre)
Die Schlagzeug-Legende Pete York der Spencer Davis Group (Welthits wie „Gimme Some Lovin“ und “Keep on Running“) spielt Rock- und Jazzklassiker mit hohem Unterhaltungswert.

Sonntag, 12. August 2018, 18.00 Uhr
»Expanding Jazz« …meets Bossa Nova
Liza da Costa (Gesang), Wolfgang Stamm (Schlagzeug), Alex Sonntag (Bass), Thomas Langer (Gitarre)
Die portugiesische Sängerin Liza da Costa und Band Le Bossa Nova Café verbreiten mit ihrer Musik unvergessliche Sommergefühle. Sie präsentieren „Brazilian Jazz“, eine Mischung aus „Coll Jazz“ und „Samba“.

Sonntag, 26. August 2018, 18.00 Uhr
»Expanding Jazz« …meets JEEEP
Stephanie Wagner (Querflöte), Ralf Cetto (Kontrabass), Thomas Langer (Gitarre)
Eine wunderbare Mischung aus Virtuosität und Melodik. Das schlagzeuglose Trio präsentiert nahezu kammermusikalisch und auf originelle Weise auch selbst komponierte Songs.

Eintritt: Bei allen Veranstaltungen ist der Eintritt kostenfrei.
Veranstaltungsort: Rodensteiner Hof, bei schlechtem Wetter im Café Rodenstein, Eingang Café Rodenstein.

Quelle: Hessisches Landesmuseum Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: ,