Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Wissenschaftsstadt Darmstadt saniert Abschnitt des Haardtrings zwischen Südbahnhof und Heimstättenweg | DarmstadtNews.de

Wissenschaftsstadt Darmstadt saniert Abschnitt des Haardtrings zwischen Südbahnhof und Heimstättenweg


3. Juni 2018 - 08:22 | von | Kategorie: Info, Verkehr |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Im Rahmen des städtischen Straßenbausanierungsprogramms führt die Wissenschaftsstadt Darmstadt ab Montag, 4. Juni 2018, eine Deckenerneuerung im Haardtring zwischen dem Südbahnhof und dem Heimstättenweg durch. Die Arbeiten werden rund zwei Wochen in Anspruch nehmen. Während der Arbeiten wird die Fahrbahn halbseitig gesperrt, so dass die Straße in Fahrrichtung Süden (vom HBF kommend) nicht befahren werden kann. Der Verkehr in die Heimstättensiedlung wird über die Eschollbrücker Straße und die Straße „Am Pelz“ umgeleitet. Der Verkehr in Fahrrichtung Norden (aus der Heimstättensiedlung kommend) wird aufrechterhalten. Darüber hinaus werden die Haltestellen „Haardtring“ und „Südbahnhof“ verlegt. Die Baukosten belaufen sich auf rund 200.000 Euro.

Quelle: Pressestelle der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , , ,