13-jähriger Junge wohlbehalten angetroffen – Einstellung der Fahndungsmaßnahmen


18. April 2018 - 11:54 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

PolizeiDie Fahndungsmaßnahmen nach dem 13-jährigen Jungen, der seit Freitag vermisst wurde, können eingestellt werden. Beamte des Ersten Polizeireviers konnten den Ausreiser wohlbehalten am Mittwoch (18.04.2018) gegen 01.00 Uhr nach einem Hinweis aus der Familie in einer Wohnung in Eberstadt antreffen und zurück zu seiner Wohngruppe bringen.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: ,