Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Wintereinbruch überrascht offenbar Verkehrsteilnehmer – Zahlreiche Verkehrsunfälle | DarmstadtNews.de

Wintereinbruch überrascht offenbar Verkehrsteilnehmer – Zahlreiche Verkehrsunfälle


4. Februar 2018 - 14:30 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

PolizeiDer einsetzende Schneefall hat am Sonntagmorgen (04.02.18) im Bereich Südhessen scheinbar einige Autofahrer im wahrsten Sinne des Wortes „kalt erwischt“. Alleine am Vormittag kam es bis 12.00 Uhr im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Südhessen zu 28 Verkehrsunfällen welche polizeilich aufgenommen werden mussten. Bei sechs dieser Unfälle wurden insgesamt 7 Personen leicht verletzt, die Höhe des Gesamtsachschadens kann noch nicht beziffert werden. Weiterhin kam es in den Landkreisen Darmstadt-Dieburg und Odenwaldkreis durch querstehende Fahrzeuge zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Schwerpunkte waren hier die B 38 zwischen Reinheim und Roßdorf, sowie im Odenwaldkreis der Bereich Brombachtal. Auf der L 3260 prallte im Bereich Ober-Kainsbach ein Räumfahrzeug an einen PKW, welcher sich aufgrund der winterglatten Fahrbahn auf der Straße quergestellt hatte. Auch hier blieb es glücklicherweise bei Blechschäden.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , ,