Verkehrszählung in Eberstadt

Teilen

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt führt am Donnerstag (15.09.) und Samstag (18.09.16) in der Weingartenstraße in Eberstadt an drei Kreuzungen zwischen der Katharinenstraße und der Schwanenstraße wie auch an der Kreuzung Eberstädter Marktstraße/Oberstraße eine Verkehrserhebung mit Videotechnik durch. Die Kameras werden am Mittwoch (14.) vor Ort installiert. Mit den Anlagen werden sowohl der Radverkehr als auch der Autoverkehr gezählt. Die erhobenen Zahlen dienen dann als Grundlage für das anstehende Fahrradstraßenkonzept Weingartenstraße – Eberstädter Marktstraße. Aufbauend auf der Verkehrserhebung können Planungsvarianten entwickelt und die genaue Ausdehnung des Konzeptes festgelegt werden.


Teilen

Schreibe einen Kommentar