Sanierung der öffentlichen Toilette auf dem Alten Friedhof ist abgeschlossen


15. Oktober 2015 - 11:52 | von | Kategorie: Info | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Alter FriedhofNach einer Bauzeit von rund dreieinhalb Monaten wird die öffentliche Toilettenanlage auf dem Alten Friedhof am  Montag (19.10.15) wieder in Betrieb genommen. Die Sanierung war notwendig geworden, weil die Abwasserrohre zugesetzt und teilweise gebrochen waren. Die Entlüftung der Toilette funktionierte nicht mehr richtig, so dass es insbesondere im Sommer zu starken Geruchsbildungen kam. Die Ausstattung der Toilette war ebenfalls erneuerungsbedürftig. So wurden zunächst die komplette Damen-, Herren- und Behindertentoilette entkernt, die haustechnischen Installationen zurückgebaut und erneuert, Boden-, Decken- und Wandbeläge saniert und Trennwände neu eingebaut. Die Sanitärobjekte, Heizkörper, Spiegel, Lampen und die Eingangstür zur Behindertentoilette wurden ausgetauscht und Anschlussarbeiten durchgeführt. Die Wände und Decken wurden zum Teil neu gestrichen. Im Außenbereich wurde der Entwässerungskanal ausgetauscht, die Fläche vor dem Gebäude neu gepflastert und die Wand an der Eingangsseite der Toilette neu gestrichen. Das Projektmanagement für die Baumaßnahme oblag dem Immobilienmanagement der Stadt Darmstadt im Auftrag des Grünflächenamtes. Die gesamte Baumaßnahme inklusive aller Anschlussarbeiten kostete rund 155.000 Euro.

Quelle: Pressestelle der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , ,




Kommentar verfassen