Unfall in der Heinrichstraße – Zeugen gesucht


21. Mai 2015 - 16:15 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

PolizeiAm Mittwoch (20.05.2015) um 15:10 Uhr ereignete sich in der Darmstädter Heinrichstraße Höhe Hausnummer 60 ein Verkehrsunfall mit einem schwerverletzten Motorradfahrer und einer leichtverletzten Fußgängerin.

Ein 65-jähriger Autofahrer aus Pfungstadt wollte von einem Grundstück nach links auf die Heinrichstraße in Richtung Karlstraße einfahren. Hierbei übersah der Autofahrer einen 24-jährigen Motorradfahrer, der die Heinrichstraße ebenfalls in Fahrtrichtung Karlstraße befuhr. Es kam zu einer seitlichen Kollision zwischen beiden. In der Folge stürzte der Motorradfahrer und seinem Zweirad wurde in Richtung Gehweg geschleudert. Hierbei wurde eine Fußgängerin erfasst die ihr Fahrrad auf dem Gehweg mitgeführt hat. Die 28-jährige Frau stürzte und musste, wie auch der Motorradfahrer, im Krankenhaus behandelt werden. Des Weiteren wurden drei geparkte Fahrzeuge durch umherfliegende Teile beschädigt. An dem Motorrad und dem Fahrrad entstand Totalschaden. Die Gesamtschadenshöhe wird auf circa 8.000,- Euro geschätzt.

Das 2. Revier sucht Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. Diese werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06151/969-3710 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , ,




Kommentar verfassen