Kamera-Diebe flüchten vermutlich mit der Straßenbahn


18. Februar 2015 - 07:49 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

PolizeiNach einem Einbruch in einen grünen 3er-BMW am Dienstagmorgen (17.02.2015) gegen 9.30 Uhr an der Landgraf-Philipps-Anlage in Darmstadt sind die Täter vermutlich mit einer gerade dort abfahrenden Straßenbahn geflüchtet. Einer der beiden etwa 20-30 Jahre alten Männer war von Zeugen beobachtet worden, als er eine Seitenscheibe zerstörte, die Tür entriegelte und aus dem Handschuhfach des Wagens eine Digitalkamera entwendete. Sein Komplize stand derweil Schmiere. Beide flüchteten in Richtung der angrenzenden Straßenbahnhaltestelle und fuhren mutmaßlich mit der gerade einfahrenden Bahn davon. Es soll sich um „Südländer“ handeln, einer etwa 1,70 m, der andere etwa 1,80 m groß. Einer hat kurzes Haar, an den Seiten kurz rasiert. Einer trug eine dunkle, der andere eine graue Jacke. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei (K21/22) unter der Rufnummer 06151/969 0 entgegen.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , ,




Kommentar verfassen