Sind wir Menschen allein im Universum?


3. Oktober 2014 - 08:53 | von | Kategorie: Tipp | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

VolkssternwarteIm Observatorium der Volkssternwarte Darmstadt auf der Ludwigshöhe findet am 11.10.2014, 20:00 Uhr folgende Veranstaltung statt:

“Auf der Suche nach außerirdischem Leben”
Referent: Andreas Domenico, VSD

„Seit Menschen den Sternenhimmel erforschen stellen sie sich auch die Frage, ob die Menschheit allein ist im Universum oder nicht. Auch in den Naturwissenschaften taucht diese Frage immer wieder auf. Seit Jahrzehnten schon sammelt die Astronomie Hinweise auf die Existenz und die physikalische und chemische Beschaffenheit ferner Planeten, während die Raumfahrt uns die direkte Suche nach Leben auf unseren Nachbarplaneten ermöglicht. Andere Projekte setzen sich das Ziel, Radiosignale von fortgeschrittenen Zivilisationen aufzuspüren, die irgendwo in unserer Galaxis existieren mögen („SETI“). Wie sehen die physikalischen, chemischen und biologischen Voraussetzungen aus, damit Leben entstehen kann? Gibt oder gab es Leben auf dem Planeten Mars? Gibt es Leben in anderen Sonnensystemen? Wie funktioniert SETI, die Suche nach außerirdischer Intelligenz? Was ist an dran an UFO’s? Der Vortrag versucht diese und andere Fragen zu beantworten – sofern es überhaupt Antworten gibt.“

Eine Anfahrtsbeschreibung findet sich unter http://www.vsda.de.
Eintritt: 4 Euro, für Kinder und Mitglieder der Volkssternwarte ist der Eintritt frei.
Die Besucher werden gebeten, auf dem Waldparkplatz nach dem Haus „Auf der Marienhöhe 61“ zu parken und den asphaltierten Fußweg (ca. 5 Minuten) zur Sternwarte zu gehen.

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , ,




Kommentar verfassen