Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Gesundheitsforum im Marienhospital: Diabetes ist kein Zuckerschlecken | DarmstadtNews.de

Gesundheitsforum im Marienhospital: Diabetes ist kein Zuckerschlecken


30. Mai 2013 - 09:00 | von | Kategorie: Tipp |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Marienhospital DarmstadtBrennende und stechende Schmerzen, Kribbeln oder Taubheitsgefühl können Symptome einer sogenannten Polyneuropathie sein. Diese Nervenschädigung, die die Wahrnehmung von Reizen beeinträchtigt und sogar Organe schädigen kann, tritt etwa bei der Hälfte aller Diabetiker auf. Die mögliche Ursache: langfristig erhöhte Blutzuckerwerte. Wie diese diabetesbedingten Schmerzen behandelt werden können, das erläutert Dr. Suren Bogosyan, Facharzt für Anästhesie, auf dem nächsten „Gesundheitsforum im Marienhospital“ am Mittwoch, 5. Juni 2013 zum Thema „Diabetes ist kein Zuckerschlecken: Therapie bei diabetesbedingten Schmerzen“.

Der kostenlose Vortrag beginnt um 18.00 Uhr im Fortbildungsraum (5. OG) des Marienhospitals. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: ,