Noch freie Plätze für die Herbstfreizeiten im Albert-Schweitzer-Haus


2. September 2011 - 12:53 | von | Kategorie: Jugend | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Für die Freizeiten der Wissenschaftsstadt Darmstadt im Albert-Schweitzer-Haus in den Herbstferien 2011 gibt es noch freie Plätze. Die Kinder- und Jugendförderung des Jugendamtes bietet drei Freizeiten für verschiedene Altersgruppen und mit unterschiedlichen Themen an:

In der Zeit vom 7. bis 14. Oktober 2011 machen sich Mädchen und Jungen zwischen sechs und neun Jahren in der Nibelungenstadt Lindenfels auf die Suche nach dem „Drachengold“. Die Freizeit kostet 122,50 Euro.

Während die jüngeren eine Etage höher die Drachen jagen, heißt es im selben Zeitraum für 10- bis 14-jährige Kinder: „Spiel das Spiel!“ Hier sind noch Plätze für Mädchen frei; die Kosten betragen auch 122,50 Euro.

Vom 17. bis zum 22. Oktober 2011 finden sich Kinder aus Darmstadts Partnerstädten im Albert-Schweitzer-Haus ein, um mit Darmstädter Kindern zwischen 12 und 14 Jahren eine internationale Woche zu verbringen. Die Gäste aus Darmstadts Partnerstädten in Ungarn, Polen, der Ukraine und Lettland sind gemeinsam mit den Darmstädtern die „Albert-Schweitzer-Superstars“! Die Teilnehmenden erkunden zusammen die schöne Lindenfelser Gegend, schließen Freundschaften und tauschen sich in den Workshops aus über Kinderrechte und das Thema „Kinder haben was zu sagen“ sowie über Gemeinsamkeiten und Unterschiede in ihren Ländern. Die Kosten betragen 87 Euro.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch beziehen oder Geringverdienende sind, können für die Freizeiten Zuschüsse erhalten. Zu allen Freizeiten finden im Vorfeld Eltern- und Kinderinformationstreffen statt. Anmeldung sind möglich vormittags und nach telefonischer Terminabsprache im Jugendamt, Kinder- und Jugendförderung, Frankfurter Straße 71, 64293 Darmstadt, Tel: (06151) 13-2813.

Quelle: Pressestelle der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , ,




Kommentar verfassen