Neue Lesereihe für Kinder ab sieben Jahren in der Stadtbibliothek


15. Oktober 2010 - 08:55 | von | Kategorie: Jugend | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

StadtbibliothekIm Oktober 2010 startet in der Stadtbibliothek im Justus-Liebig-Haus, Große Bachgasse 2, eine neue Lesereihe für Kinder ab sieben Jahren. An vier Nachmittagen lesen in der Kinder- und Jugendabteilung bekannte Kinderbuchautoren aus ihren Büchern. Am Mittwoch (27.) um 16 Uhr startet die Reihe Hermann Schulz und seinem Buch „Mandela & Nelson“. Am Samstag (30.) um 15 Uhr liest Maja Nielsen aus der Reihe „Abenteuer & Wissen“, am 3. November (Mittwoch) folgt Annette Neubauer mit ihrer Lesung aus „Das rätselhafte Schwert“. Abgeschlossen wird die Lesereihe am Samstag (6. November) mit Dagmar Chidolue und ihrem Buch „Millie in Afrika“. Der Eintritt zu allen Lesungen ist frei.

Die Lesereihe basiert auf dem Leseförderungskonzept der Stadtbibliothek „Das Besondere ermöglichen – Kinder fit für die Zukunft machen“. Wie alle anderen alle Aktionen zur Leseförderung soll auch diese die Lesebegeisterung frühzeitig, spielerisch und kindgerecht wecken und damit die Lese- und Sprachkompetenz fördern.

Unterstützt wird die Lesereihe von der Firma Merck und dem Förderverein „Freunde der Stadtbibliothek Darmstadt e.V.“

Quelle: Stadt Darmstadt – Pressestelle – Pressedienst

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , ,




Kommentar verfassen