Griesheim: Frau geht Mädchen in Straßenbahn an


12. Oktober 2010 - 05:58 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

PolizeiUngewöhnliches ereignete sich am Montag (11.10.10) gegen 7.20 Uhr in der Straßenbahnlinie Neun auf dem Weg nach Darmstadt. Eine Frau, die in Griesheim am Marktplatz zugestiegen war, fing Zeugenaussagen zufolge grundlos einen Streit mit einem etwa 16 Jahre alten Mädchen an. Kurz darauf wurde der aggressive Fahrgast handgreiflich, wobei es jedoch zu keiner gravierenden Tätlichkeit kam. An der Haltestelle Berliner Allee stieg die Angreiferin aus. Die Jugendliche wurde bei dem Handgemenge nicht verletzt. Sie soll rund 40 Jahre alt, 1,70 Meter groß und schlank gewesen sein. Sie hatte ein gepflegtes Äußeres, kurze, braune, gelockte Haare und führte eine Umhängetasche mit sich. Laut eines Augenzeugen hätte die Frau einen auffallend, stechenden Blick gehabt. Hinweise auf das Geschehen bitte an das erste Polizeirevier 06151 969-3600.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , ,




Kommentar verfassen