Noch ein Kupferkabel-Diebstahl

Teilen

PolizeiDer Darmstädter Polizei ist am Dienstagmorgen (15.06.10) ein weiterer Diebstahl eines Kupferkabels angezeigt worden. Bislang noch unbekannte Täter haben zwischen Freitagnachmittag (11.6.10) und Sonntagmorgen (13.6.10) auf einer Baustelle auf dem Gelände der Peter-Behrens-Schule in der Mornewegstraße einhundertfünfundzwanzig Meter Kabel von einer Kabelrolle abgerollt und entwendet. Die Kabel wurden noch am Ort in Stücke geschnitten und anschließend mit einem Transporter weggefahren. Der Schaden wird auf etwa 2.700,- EUR geschätzt. Hinweise bitte an die Polizei in Darmstadt (Telefon 06151/969 0).

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen


Teilen

Schreibe einen Kommentar