Mathildenhöhe: Pyramideneiche am Haus Olbrich muss gefällt werden


27. März 2010 - 10:11 | von | Kategorie: Info | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Um die denkmalgeschützte Mauer am Haus Olbrich (Mathildenhöhe) grundlegend sanieren zu können, muss die Pyramideneiche dort fallen. Die Sanierung der Mauer wird mit einem teilweisen Abtrag des Mauerwerkes verbunden sein. Die Fällung der mehr als zwanzig Meter hohen Pyramideneiche ist daher aus Stabilitäts- und Sicherheitsgründen nicht zu vermeiden.

Die Fällung wird am kommenden Montag (29.03.2010) vorgenommen. Der Alexandraweg im Bereich des Olbrich-Hauses wird an diesem Tag komplett abgesperrt. Die Durchfahrt des Alexandraweges wird an diesem Tag nicht möglich sein.

Nach Ende der Sanierungsarbeiten wird es an gleicher Stelle eine Ersatzpflanzung geben.

Quelle: Stadt Darmstadt – Pressestelle – Pressedienst

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: ,




Kommentar verfassen