Führung des Grünflächen- und Umweltamtes: „Geschichte einer Arbeitersiedlung – Die Waldkolonie“


5. Oktober 2009 - 08:29 | von | Kategorie: Tipp | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Auf mehrfachen Wunsch bietet das Grünflächen- und Umweltamt am Sonntag, den 18. Oktober um 11 Uhr, nochmals die Führung von Udo Steinbeck „Geschichte einer Arbeitersiedlung – Die Waldkolonie“ an. Das Stadtviertel zwischen Hauptbahnhof und Waldfriedhof wurde ursprünglich für die Arbeiter der Eisenbahnwerke, erbaut; die Führung wird klären, was die Waldkolonie von anderen Stadtteilen unterscheidet und dabei auch die Häuser des Architekten Mettegang und die Lessingschule vorstellen. Die Führung ist kostenfrei, Treffpunkt ist am Alten Wasserturm. Anmeldungen zur Führung sind unter der Telefonnummer 06151/13-2900 während der Bürozeiten des Grünflächen- und Umweltamtes montags bis donnerstags von 8 Uhr bis 15 Uhr und freitags von 8 Uhr bis 13 Uhr möglich.

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , ,




Kommentar verfassen