Zusätzlicher Halt für Linien 7 und 8 an der Gleisschleife Merck


19. August 2009 - 12:27 | von | Kategorie: Verkehr | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Um die Anbindung der Firma Merck zu verbessern, werden ab Montag, den 24. August 2009, neben der Schnelllinie 6 auch die Straßenbahnen der Linien 7 und 8 an der Haltestelle „Gleisschleife Merck“ in der Frankfurter Landstraße halten. Die HEAG mobilo und die Darmstadt-Dieburger Nahverkehrsorganisation (DADINA) reagieren damit auf die Wünsche vieler Merck-Beschäftigten, für die der zusätzliche Halt kürzere Wege bedeutet. Die Haltestelle „Gleisschleife Merck“ wird damit werktäglich in der Hauptverkehrszeit (6.12 – 9.12 Uhr und von 13.32 – 18.42 Uhr) im 7,5-Minutentakt angefahren. Die Fahrtzeiten der Linien 7 und 8 verlängern sich dadurch nicht nennenswert.

Ab Samstag wieder Straßenbahnbetrieb

Die Bauarbeiten in Eberstadt und in Bessungen werden am Freitag (21.08.09) planmäßig abschließen, so dass von Samstag (22.08.09) an wieder der reguläre Linienbetrieb mit Straßenbahnen erfolgt.

Quelle: HEAG mobilo GmbH

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , , , , ,




Kommentar verfassen