Arheilgen: Stadt nutzt Osterferien für Einrichten der Ampelanlage


7. April 2009 - 18:22 | von | Kategorie: Verkehr | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Ab Mittwoch (8.04.09) werden in der Frankfurter Landstraße an der Kreuzung Fuchsstraße/ Jakob-Jung-Straße, neue Ampeln installiert. Der Umbau dauert bis Donnerstag (9.04.09).
Während der Arbeiten können Fußgänger die Kreuzung nicht mit Hilfe der Ampel überqueren. Der Grund, warum die Stadt Darmstadt die neuen Ampelnanlagen während der Osterferien installiert: „Wir möchten sicherstellen, dass alle Kinder in Arheilgen einen sicheren Schulweg haben“, sagt Stadtrat Dieter Wenzel.

Nach Inbetriebnahme der neuen Anlage können Fußgänger wieder den gesamten Kreuzungsbereich mit Hilfe der Lichtsignale queren. Auch die Zufahrten aus den Nebenstraßen sind dann unter dem Schutz der verkehrsabhängig gesteuerten Signalanlage möglich.

Quelle: Stadt Darmstadt – Pressestelle – Pressedienst

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , ,




Kommentar verfassen