Andreas Niedermaier wieder zum stellvertretenden HSE-Aufsichtsratsvorsitzenden gewählt

Teilen

In seiner Sitzung am vergangenen Donnerstag (26.03.09) hat der Aufsichtsrat der HEAG Südhessischen Energie AG (HSE) Stellvertreter für den Aufsichtsratsvorsitzenden, den Darmstädter Oberbürgermeister Walter Hoffmann, gewählt. Das Gremium bestimmte den HSE-Konzernbetriebsratsvorsitzenden Andreas Niedermaier wieder zum ersten Stellvertreter. Als weiterer Stellvertreter wurde Heinrich Stang vom HSE-Konzernbetriebsrat bestätigt. Der Aufsichtsrat der HSE ist seit dem vergangenen Jahr paritätisch zusammengesetzt, weil der Konzern mehr als 2.000 Beschäftigte hat.

Quelle: HEAG Südhessische Energie AG


Teilen

Schreibe einen Kommentar