Merck unterstützt Gründung eines Onkologischen Prüfzentrums am Klinikum Darmstadt


14. Januar 2009 - 08:59 | von | Kategorie: Lokal | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Mit einer Anschubfinanzierung durch Merck hat das Klinikum Darmstadt ein Prüfzentrum zur Durchführung klinischer Studien im Bereich Onkologie gegründet. In diesem Zentrum, das innerhalb der Klinik für Hämatologie und Onkologie angesiedelt ist, sollen Studien zur klinischen Erprobung neuer Substanzen für Krebstherapien durchgeführt werden. Patienten mit Tumorerkrankungen sowie bösartigen Erkrankungen des Blutes oder des Lymphsystems erhalten damit die Chance auf Zugang zu neuesten Therapieformen.

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: ,




Kommentar verfassen