Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Nicht bezahlt – Ladendetektiv erwischt Mädchentrio | DarmstadtNews.de

Nicht bezahlt – Ladendetektiv erwischt Mädchentrio


19. Mai 2021 - 15:01 | von | Kategorie: Polizei |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Eine vollgestopfte Einkaufstüte mit Bekleidung im Wert von rund 190 Euro, wollten drei Jugendliche ohne zu bezahlen mitnehmen. In der Tiefgarage des Warenhauses im Luisencenter, wurde am Dienstagnachmittag (18.05.21) das Trio vom Ladendetektiv gestellt. Zwei der drei Mädchen konnten wegrennen, während ihre 14-jährige Freundin vom Detektiv festgehalten wurde. Das um sich schlagende Mädchen verletzte dabei den Ladendetektiv und sich selbst. Nach der Anzeigenaufnahme auf dem 1. Polizeirevier wurde sie von ihrem Vater abgeholt. Wegen räuberischen Diebstahls sind zwischenzeitlich auch Anzeigen gegen die mittlerweile namentlich bekannten zwei Freundinnen erstattet worden.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: ,