Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Spargelstand erneut überfallen – Täter sprüht mit Pfefferspray und droht mit Messer – Zeugen gesucht | DarmstadtNews.de

Spargelstand erneut überfallen – Täter sprüht mit Pfefferspray und droht mit Messer – Zeugen gesucht


22. April 2021 - 12:28 | von | Kategorie: Polizei |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Wiederholt ist ein Spargelstand in der Kranichsteiner Straße in Darmstadt in das Visier eines noch unbekannten Kriminellen geraten. Nach ersten Erkenntnissen näherte sich der Täter am Donnerstagvormittag (22.04.21) kurz nach 11 Uhr dem Verkaufsstand, sprang über den Tresen, sprühte dem Mitarbeiter mit Pfefferspray ins Gesicht und drohte mit einem Messer, bevor er die Kasse sowie eine Musikbox an sich nahm und die Flucht in Richtung Bürgerpark antrat. Er wurde als etwa 20 bis 25 Jahre alt und circa 1,90 Meter groß beschrieben. Zum Zeitpunkt der Tat trug er eine schwarze Kappe auf dem Kopf und war mit einer schwarzen Jacke bekleidet. Eine sofort nach Alarmierung der Polizei eingeleitete Fahndung verlief bislang ohne Erfolg. Die Kriminalpolizei in Darmstadt (K10) hat die weiteren Ermittlungen übernommen und nimmt unter der Rufnummer 06151/9690 sachdienliche Hinweise entgegen.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , , ,