Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. "Dreams of Landscape" – Reise in die Heimat – Streaming-Premiere des Hessischen Staatsballetts | DarmstadtNews.de

„Dreams of Landscape“ – Reise in die Heimat – Streaming-Premiere des Hessischen Staatsballetts


25. März 2021 - 05:59 | von | Kategorie: Kultur |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Mit der Streaming-Premiere „Dreams of Landscape“ des israelisch-ungarischen Choreografen Lotem Regev lädt das Hessische Staatsballett am Donnerstag, 25. März um 20 Uhr zu einer individuellen Reise in die Heimat.

In einem zweiwöchigen Kreationsprozess entwickelte Regev mit drei Tänzer*innen des Hessischen Staatsballetts ein Tanzstück, das auf den Erinnerungen und Emotionen der eigenen Herkunft der Beteiligten aufbaut. In dieser individuellen Auseinandersetzung öffnen sich gemeinsame Erfahrungsräume. 

Für die Streaming-Premiere wurde in Zusammenarbeit mit De-Da Productions eine tanzfilmische Annäherung an die Choreografie geschaffen. Ein anschließendes Nachgespräch mit Lotem Regev und Dramaturg Lucas Herrmann liefert Hintergrundinformationen zum Stück.

Der Streaming-Link zum Stück und Nachgespräch ist unter STAATSTHEATER-DARMSTADT.DE zu finden.

Dreams of Landscape
Streaming-Premiere am Donnerstag, 25. März 2021, 20 Uhr / online
Kostenfrei

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: