Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Flüchtiger Täter nach Einbruch in das Stadthaus festgenommen | DarmstadtNews.de

Flüchtiger Täter nach Einbruch in das Stadthaus festgenommen


9. Februar 2021 - 05:31 | von | Kategorie: Polizei |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

HandschellenAm späten Montagabend (08.02.21), 22.44 Uhr, wurde der Leitstelle des Polizeipräsidiums Südhessen ein Einbruchalarm in das Stadthaus in der Darmstädter Grafenstraße gemeldet. Nachdem mehrere Polizeistreifen, unter anderem auch eine Streife der Bundespolizei, zu dem Einsatzort entsandt worden waren, flüchtete eine männliche Person bei Eintreffen der Kräfte durch ein Kellerfenster in Richtung Fußgängerzone/ Elisabethenstraße. Der Flüchtige konnte durch die PolizeibeamtenInnen eingeholt und festgenommen werden. Es stellte sich heraus, dass es sich bei dem Tatverdächtigen um einen 49-jährigen Mann ohne festen Wohnsitz handelt, welcher noch Diebesgut (mehrere hundert Euro Bargeld) mit sich führte. Bei der Absuche des Stadthauses konnten mehrere aufgebrochene Bürotüren sowie weitere Spuren der Tat festgestellt werden. Die Tatortaufnahme erfolgte durch den Kriminaldauer- und Erkennungsdienst des Polizeipräsidiums Südhessen. Da sich der Tatverdächtige bei dem Einbruch eine Kopfverletzung zugezogen hatte, musste dieser in ein Krankenhaus überstellt und dort bewacht werden, da eine richterliche Vorführung mit dem Ziel einer Inhaftierung geplant ist.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , ,