Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Roman und Lyrik: Daniel Mylow und Michael Hüttenberger zu Gast im Literaturhaus | DarmstadtNews.de

Roman und Lyrik: Daniel Mylow und Michael Hüttenberger zu Gast im Literaturhaus


2. Oktober 2020 - 10:14 | von | Kategorie: Kultur |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Am Mittwoch, 7. Oktober 2020, um 19.30 Uhr im Literaturhaus, Kasinostraße 3, sind Michael Hüttenberger und Daniel Mylow zu Gast.

Daniel Mylow wird seinen Roman „Greisenkind“ vorstellen. Er ist 2020 im net-Verlag erschienen und erzählt eine bewegende Geschichte in großen, poetischen Bildern: Emelie beschließt, an ihrem siebzehnten Geburtstag zu sterben. Eine seltene Krankheit lässt sie im Zeitraffer altern. Zusammen mit dem Außenseiter Fynn begibt sie sich auf eine Reise ohne Rückkehr.

Michael Hüttenberger wird Gedichte vorstellen – von einer bedrohten und bedrohlichen Zeit, die immer auch Abschied und Vergänglichkeit bedeutet.

Kurt Drawert moderiert. Der Eintritt ist frei.

Aufgrund der aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln können maximal 30 Personen Platz nehmen. Voranmeldungen sind erbeten unter: kurt.drawert [at] darmstadt [dot] de

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: