Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Bushaltestellen "Holzhofallee": Asphalt wird saniert | DarmstadtNews.de

Bushaltestellen „Holzhofallee“: Asphalt wird saniert


16. Juni 2020 - 17:12 | von | Kategorie: Info, Verkehr |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Das Straßenverkehrs- und Tiefbauamt der Wissenschaftsstadt Darmstadt lässt bis zum 18. Juli 2020 im Groß-Gerauer Weg den Asphalt an den beiden Bushaltestellen „Holzhofallee“ sanieren – jeweils auf einer Länge von 45 Meter. An beiden Haltestellen hatten sich als Folge der hohen Belastung Spurrillen im Asphalt gebildet, die nun beseitigt werden. Bis zum 1. Juli 2020 wird auf der Westseite des Groß-Gerauer Wegs (Fahrtrichtung Eschollbrücker Straße) gearbeitet, anschließend folgt die östliche Seite (Fahrtrichtung Rheinstraße).

Der Verkehr wird in beiden Richtungen an der Baustelle vorbeigeführt; für die Busse gibt es Ersatzhaltestellen. Die Arbeiten kosten insgesamt rund 60 000 Euro.

Quelle: Pressestelle der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , ,