Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Sinfoniekonzert "Nordwärts" des Kammerorchesters der TU Darmstadt | DarmstadtNews.de

Sinfoniekonzert „Nordwärts“ des Kammerorchesters der TU Darmstadt


21. Juni 2019 - 09:18 | von | Kategorie: Tipp |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Das Kammerorchester an der TU Darmstadt unter der Leitung von Andreas Weiss begibt sich diesmal in seinen Sommerkonzerten „Nordwärts“. Im ersten Teil des Konzerts wird Jean Sibelius bekannter „Valse triste“ umrahmt von zwei Posaunenkonzerten skandinavischer Komponisten, dem Concertino für Posaune und Streichorchester des schwedischen Komponisten Lars-Eric Larsson und dem Posaunenkonzert des Dänen Launy Grøndahl. Beide Werke gelten mittlerweile aufgrund ihres virtuosen Posaunenparts als Standardliteratur des Repertoires für Posaune. Solist beider Konzerte wird der mehrfache Jugend-musiziert-Bundespreisträger Konstantin Kappe sein.

Im zweiten Teil steht die 3. Sinfonie von Felix Mendelssohn auf dem Programm, zu der der Komponist auf seiner Schottlandreise im Jahr 1829 erste Inspirationen erhielt. Aufgrund ihrer dunklen Klangfarben, der Melancholie, folkloristischer Motive und ihrem „nordischen Ton“ erhielt die Sinfonie später den Beinamen „Die Schottische“.

Samstag, 22. Juni 2019, 20.00 Uhr Dreifaltigkeitskirche Reinheim
Sonntag, 23. Juni 2019, 20.00 Uhr Christuskirche Darmstadt Eberstadt
Einlass jeweils 19.15 Uhr

Ort: Dreifaltigkeitskirche Reinheim, Kirchstraße 23, 64354 Reinheim (22.06.2019)
Christuskirche Darmstadt Eberstadt, Heidelberger Landstraße 155, 64297 Darmstadt (23.06.2019)

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , ,