Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Trickdiebe im Obstladen – Wer kann Hinweise geben? | DarmstadtNews.de

Trickdiebe im Obstladen – Wer kann Hinweise geben?


11. März 2019 - 17:51 | von | Kategorie: Polizei |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Am Freitagabend (08.03.19) hatte ein diebisches Paar in einem Obst und Gemüseladen in der Ernst-Ludwig-Straße nichts Gutes im Sinn. Mit einem dreisten Trick erleichterten sie die Kassiererin unbemerkt um zirka 375 Euro Bargeld. Gegen 19 Uhr hatte der noch unbekannte Mann mit seiner Komplizin den Laden betreten und die Kassiererin, nach einem kleinen Einkauf, gebeten, mehrere Geldscheine zu wechseln. Im Zuge des Wechselvorgangs konnte der Fremde unbemerkt in die Kasse fassen und mehrere Geldscheine in die Hosentasche einstecken. Der Betrüger wird als etwa 30 bis 40 Jahre alt, mit einem gepflegten Erscheinungsbild und südländischem Äußeren beschrieben. Er hatte kurze, dunkle Haare, dunkle Bartstoppel und war mit einem blauen Hemd unter einem grauen Anzug bekleidet. Seine Begleiterin, die während des Wechselvorgangs anwesende Kunden und Mitarbeiter in ein Gespräch verwickelte und sie offenbar somit vom Kassenbereich ablenkte, wird als etwa 40 Jahre alt beschrieben. Sie hatte blonde hochgesteckte Haare und trug eine lange, rote Daunenjacke.

Die Kriminalpolizei in Darmstadt hat die weiteren Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen. Wem ist das beschriebene Duo aufgefallen? Wer kann Hinweise geben? Unter der Telefonnummer 06151/969-0 nehmen die Beamten alles Sachdienliche entgegen.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: ,