Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Erntedank auf dem Hofgut Oberfeld | DarmstadtNews.de

Erntedank auf dem Hofgut Oberfeld


18. September 2018 - 08:08 | von | Kategorie: Tipp | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

OberfeldMit einem Gottesdienst unter dem Motto „Mit allen Sinnen“ beginnt das Erntedankfest am Sonntag, 23. September 2018, um 11 Uhr auf dem Hofgut Oberfeld, Erbacher Straße 125. Dabei soll es darum gehen, was mit Augen, Ohren, Nase und Zunge wahrgenommen werden kann. „In der Stille und der Achtsamkeit werden wir manches entdecken“, kündigt Pfarrer Frank Briesemeister von der Martin-Luther-Gemeinde an. Im Mittelpunkt des ökumenischen Gottesdienstes steht eine Geschichte über eine Muschel und einen Fisch. Am Gottesdienst beteiligt sind Jugendliche, der Dekanatsposaunenchor unter der Leitung von Karin Schiller, Lutz Rentel an der Gitarre, Gemeindepädagogin Birgit Heckelmann, Pfarrer Dr. Christoph Klock von St. Ludwig und Pfarrer Frank Briesemeister von der Martin-Luther-Gemeinde.

Anschließend leitet Thomas Goebel vom Hofgut Oberfeld zum Fest über. Hier wird mit Speisen aus der Hofgut-Küche und Mitmachaktionen rund um das Thema Lebensmittel die Ernte gefeiert werden. Es wird gekeltert, von Hand gedroschen und es gibt Livemusik der Gruppe „Balla Balla“. Gemeinsam wird abschließend mit der Aktion „Zukunft säen“ ein Stück Acker von Hand bestellt, kündigt Thomas Goebel an.

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , ,