Kunstausstellung „auf links gedreht“ im Stadthaus


4. September 2016 - 10:43 | von | Kategorie: Ausstellung | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt zeigt in der Foyergalerie des Stadthauses ab dem 13. September Werke des Künstler-Netzwerkes „Impuls-Art“. Die zu sehenden Arbeiten der Malerei, Fotografie, Bildhauerei, Kalligrafie und auch des einfachen Textes greifen thematisch „eine andere Sichtweise“ auf Dinge oder Alltagssituationen auf. Die gewohnte Betrachtungsrichtung, die Sicht von innen nach außen, wird in der Ausstellung „auf links gedreht“ und durch einen unverschleierten Blick in umgekehrter Richtung von außen nach innen dargestellt.

„Impuls-Art“ ist ein Netzwerk von Künstlerinnen und Künstlern aus dem Raum Darmstadt. Die Gruppe hat sich 2003 gegründet, um mit anderen Interessierten im Kunstbereich und in der Öffentlichkeit Impulse auszutauschen.

Die Ausstellung ist nach der Eröffnung am 13. September (17 Uhr) noch bis zum 7. Oktober 2016 im Stadthaus, Frankfurter Straße 71, jeweils montags bis donnerstags von 7 bis 18 Uhr und freitags von 7 bis 15:30 Uhr, zu sehen.

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , ,




Kommentar verfassen