5:0 unter Flutlicht: Lilien feiern achten Saison-Heimsieg und verlängern Rekord-Serie

Teilen

SV Darmstadt 98Beim ersten Gastauftritt des 1. FC Union Berlin im Merck-Stadion am Böllenfalltor gewann der SV Darmstadt 98 am Freitagabend (13.03.15) nach einer sensationellen Vorstellung mit 5:0 (2:0). Durch die Treffer von Leon Balogun (35.), Romain Brégerie (45.+2/Foulelfmeter), Milan Ivana (56.) und Aytac Sulu (78./82.) baute der SV 98 zudem seine mehr als fünf Monate andauernde Serie ohne Niederlage aus. 15.000 Zuschauer feierten am Bölle die nun 45 Punkte und den weiterhin unglaublichen zweiten Rang. Zum ausführlichen Spielbericht…


Teilen

Schreibe einen Kommentar