Vermisster meldet sich nach Öffentlichkeitsfahndung


14. März 2013 - 14:54 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

PolizeiEin 55-jähriger Mann aus Eberstadt, der seit Ende Januar 2013 von seiner Nachbarin vermisst wurde, ist überraschend wieder aufgetaucht. Am Donnerstagvormittag (14.03.2013) meldete sich der Mann wohlbehalten bei einem Sozialdienst in Frankfurt am Main. Die Kriminalpolizei in Darmstadt hatte mit einer Öffentlichkeitsfahndung nach dem Mann gesucht. Offenbar hatte auch der 55-Jährige aus den Medien erfahren, dass nach ihm gesucht wird.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , ,




Kommentar verfassen