27-Jährige nach versuchtem Straßenraub festgenommen


8. Februar 2011 - 13:33 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

PolizeiBeamte des 1. Polizeireviers haben am Montagnachmittag (07.02.2011) am Roßdörfer Platz eine 27-jährige Frau nach einem versuchten Straßenraub festgenommen. Die Beamten waren von einem Zeugen informiert worden, der gegen 16.35 Uhr auf die Hilferufe einer 18-jährigen Frau in der Teichhausstraße aufmerksam geworden war. Nur kurze Zeit später konnte die Polizei, die sofort mit mehreren Streifen gefahndet hatte, eine 27-jährige Tatverdächtige am Roßdörfer Platz festnehmen. Diese hatte versucht, der Geschädigten das Handy und die Geldbörse aus der Hand zu reißen, war jedoch an der Gegenwehr der 18-Jährigen gescheitert. Die Geschädigte zog sich dabei eine leichte Kratzverletzung zu. Gegen die 27-jährige und bereits mehrfach polizeibekannte Tatverdächtige wurde Strafanzeige erstattet.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: ,




Kommentar verfassen