Sprachorientierte Avantgardelyrik mit Rae Armantrout


11. September 2009 - 09:20 | von | Kategorie: Kultur | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Literaturhaus DarmstadtDie amerikanische Lyrikerin Rae Armantrout wird am kommenden Dienstag (15.) um 20 Uhr im Literaturhaus, Kasinostraße 3, Gast auf der Lesebühne der Darmstädter Textwerkstatt sein.

Armantrout zählt neben Ann Lauterbach, Michael Palmer und John Ashbery zu den wohl bedeutendsten Vertretern der sprachorientierten Avantgardelyrik. Ihr Übersetzer, der Lyriker Matthias Göritz, wird anwesend sein und ihre Gedichte auf Deutsch lesen. Musikalisch wird der Abend, ausgerichtet mit einem Wiesbadener Verlag, von Gudrun Lang-Eurisch am Kontrabaß, Hans-Gerd Knöll (Saxophon) und Jörg Wieduwilt (Gitarre). Es moderiert Kurt Drawert, der Eintritt ist frei.

Quelle: Stadt Darmstadt – Pressestelle – Pressedienst

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , ,




Kommentar verfassen