Stromausfall in der Heimstättensiedlung

Teilen

Wegen eines Kabelfehlers im Mittelspannungsnetz ist in Teilen der Heimstättensiedlung am Montag (25.05.09) der Strom ausgefallen. Das teilte der für den HSE-Netzbetrieb zuständige Verteilnetzbetreiber (VNB) Rhein-Main-Neckar mit. Von etwa 11.50 Uhr bis gegen 12.30 Uhr waren die Straßen Am Pelz und Finkenweg ohne Strom. Mitarbeiter der HSE Technik stellten die Stromversorgung wieder her, indem sie Versorgungsleitungen innerhalb des Mittelspannungsnetzes umschalteten.

Quelle: Verteilnetzbetreiber (VNB) Rhein-Main-Neckar GmbH & Co. KG


Teilen

Schreibe einen Kommentar