Lesebühne im Dezember


1. Dezember 2008 - 14:06 | von | Kategorie: Kultur | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Zur nächsten Lesebühne am kommenden Mittwoch (3.), 20 Uhr, Literaturhaus in der Kasinostraße 3, stellen sich auf Einladung der Darmstädter Textwerkstatt in der Reihe „Schreibgruppen der Region“ (5) „Die Räuber `77, Literarisches Zentrum Rhein-Neckar e.V.“ vor. Diese Schreibgruppe trifft sich seit 30 Jahren im „Kulturzentrum Alte Feuerwache“ in Mannheim, um ihre Arbeit zu diskutieren, dokumentiert in einer dreibändigen Anthologie. Es lesen: Adolf Kutschger, Rosvita Spodeck-Walter, Angelika Jesse, Michael Bauer und Silke Heimes, deren Band mit Erzählungen „Der Fremde“ soeben im Wiesenburg Verlag erschienen ist und im Mittelpunkt des Abends steht. Die musikalische Umrahmung gestaltet der griechische Songpoet Jorgos Tachtatzis auf der Gitarre. Die Moderation hat Kurt Drawert. Der Eintritt ist frei.

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , ,




Kommentar verfassen