Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. 26-Jähriger von Unbekannten zusammengeschlagen und am Kopf verletzt – Kripo ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung und sucht Zeugen der Tat | DarmstadtNews.de

26-Jähriger von Unbekannten zusammengeschlagen und am Kopf verletzt – Kripo ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung und sucht Zeugen der Tat


7. Juli 2022 - 16:40 | von | Kategorie: Polizei |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Für den Fortgang von Ermittlungen, die im Zusammenhang mit einer gefährlichen Körperverletzung stehen, suchen die Ermittler des Kommissariats 35 in Darmstadt Zeugen des Geschehens, die Hinweise zu den noch unbekannten Tätern geben können.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand ereignete sich die Tat am frühen Dienstagmorgen (05.07.22) in der Kranichsteiner Straße, auf dem Gehweg mit Richtung stadtauswärts, zwischen Kopernikusplatz und Kreuzungsbereich Lichtenbergstraße. Ein 26-jähriger Mann aus Darmstadt befand sich dort gegen 2.30 Uhr zu Fuß auf dem Heimweg als er plötzlich und unvermittelt von hinten niedergeschlagen wurde und zu Boden fiel. Am Boden liegend soll er von mindestens drei Täter fortlaufend getreten und geschlagen worden sein. Dabei erlitt der junge Mann Verletzungen im Bereich des Kopfes, die im Nachgang ärztlich versorgt werden mussten.

Die Kriminellen flüchteten nach ihrer Attacke in unbekannte Richtungen. Eine Beschreibung der Täter liegt den ermittelnden Beamten derzeit nicht vor. In diesem Zusammenhang suchen die Beamtinnen und Beamten Augenzeugen der Tat. Wer den Vorfall beobachten konnte, wird dringend gebeten, sich bei der Kripo unter der Rufnummer 06151/9690 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: