Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Griesheim: Grauer Wagen zerkratzt – Polizeilicher Staatsschutz ermittelt | DarmstadtNews.de

Griesheim: Grauer Wagen zerkratzt – Polizeilicher Staatsschutz ermittelt


25. Januar 2021 - 15:56 | von | Kategorie: Polizei |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

PolizeiWeil Kriminelle im Tatzeitraum zwischen Freitagabend (22.01.) und Samstagmorgen (23.01.21) unter anderem mehrere Hakenkreuze in einen grauen Wagen in der Bunsenstraße in Griesheim kratzten, ermittelt der polizeiliche Staatsschutz und sucht nach Zeugen.

Der graue Volkswagen war auf einem dortigen Parkplatz abgestellt. Unbekannte Vandalen hinterließen mehrere Kratzer am Fahrzeug. Darunter befanden sich auch verfassungswidrige Kennzeichen. Hierfür nutzten die Kriminellen offenbar einen spitzen Gegenstand. Der Schaden wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt.

In diesem Zusammenhang ermittelt der polizeiliche Staatsschutz und hat ein Ermittlungsverfahren unter anderem wegen des Verdachts des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen eingeleitet. Wer zum Sachverhalt Hinweise geben kann oder verdächtige Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, mit den Ermittlern unter der Rufnummer 06151/969-0 Kontakt aufzunehmen.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: ,