Linien K 51, K 52, K 56, K 58, O und WX: Fahrplan wird an neue Schulzeiten angepasst


8. August 2017 - 07:49 | von | Kategorie: Info, Verkehr | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

HEAG mobiloDamit Schülerinnen und Schüler in Darmstadt und dem Landkreis Darmstadt-Dieburg auch im neuen Schuljahr rechtzeitig in der Schule sind und nachmittags keine zu langen Wartezeiten haben, ändern die Darmstadt-Dieburger Nahverkehrsorganisation (DADINA) und die HEAG mobiBus zum 14. August 2017 die Fahrpläne verschiedener Linien. Die Abfahrten der Buslinien K 51 (Bickenbach Bahnhof – Hähnlein Schule), K 52 (Steigerts – Schuldorf Bergstraße), K 56 (Darmstadt – Ober-Ramstadt  – Nieder-Modau/Asbach), K 58 (Reinheim – Groß-Bieberau – Ernsthofen Schule) O (Darmstadt Böllenfalltor – Brandau Feuerwehr) und WX (Darmstadt-Arheilgen Dreieichweg – Gräfenhausen Hessenwaldschule) werden an geänderte Unterrichtszeiten angepasst.

Die Änderungen im Überblick:

Linie K 51
Die Fahrten ab „Hähnlein Neue Schule“ Richtung Bickenbach um 11.40 Uhr und 12.40 Uhr beginnen jeweils drei Minuten später um 11.43 und 12.43 Uhr.

Linie K 52
Ab „Seeheim Schuldorf“ gibt es um 17.05 Uhr eine zusätzliche Fahrt Richtung Steigerts. Die Fahrt um 15.55 Uhr wird auf 16.05 Uhr verschoben, die Fahrt um 15.11 Uhr beginnt bereits um 15.09 Uhr
Die Fahrt ab “Steigerts Ohlystraße“ Richtung Seeheim verschiebt sich von 15.40 Uhr auf 15.38 Uhr, zusätzlich werden in Zukunft die Haltestellen in Balkhausen angefahren. Um 16.38 Uhr gibt es eine zusätzliche Fahrt nach Seeheim.

Linie K 56
Die Fahrt ab „Rohrbach Feuerwehr“ um 7.17 Uhr wird auf 7.10 Uhr vorverlegt, die Fahrt um 7.37 Uhr auf 7.34 Uhr. Damit erreichen die Grundschüler aus den Ober-Ramstädter Ortsteilen ihre Schulen rechtzeitig zum Schulbeginn.

Linie K 58
Die Fahrt ab „Groß-Bieberau Grundschule“ um 11.20 Uhr nach Rodau endet an der Haltestelle „Rodau Asbacher Weg“. Eine zusätzliche Fahrt bietet die DADINA ab der Haltestelle „Groß-Bieberau Grundschule“ um 13.17 Uhr an. Die Schüler fahren zunächst zur Albert-Einstein-Schule und dann nach Rodau.

Linie O
Damit Schüler aus Brandau, Allertshofen und Hoxhohl an der Haltestelle „Ernsthofen Schule“ eine Anbindung an die Linie K 58 um 7.08 Uhr nach Groß-Bieberau erhalten, werden zwei Fahrten angepasst.
Die Fahrt um 6.49 Uhr ab der Haltestelle „Brandau Feuerwehr“ wird auf 6.44 Uhr vorverlegt und bedient zusätzlich die Haltestellen „Allertshofen Alt Allertshofen“, „Allertshofen Feuerwehr“ und „Hoxhohl Alt Hoxhohl“. Die Haltestellen „Hoxhohl Sägewerk“ und „Hoxhohl Mitte“ werden nicht mehr angefahren.
Die Fahrt um 6.57 Uhr wird auf 7.02 Uhr verschoben, dann entfallen jedoch die Haltestellen „Allertshofen Alt Allertshofen“, „Allertshofen Feuerwehr“ und „Hoxhohl Alt Hoxhohl“, die Haltestellen „Hoxhohl Sägewerk“ und „Hoxhohl Mitte“ werden hingegen angefahren.

Linie WX
Es gibt zwei zusätzliche Fahrten: Um 15.38 Uhr ab der Haltestelle „Darmstadt-Arheilgen Dreieichweg“ Richtung Hessenwaldschule und in der Gegenrichtung um 16.06 Uhr ab „Gräfenhausen Hessenwaldschule“ Richtung Dreieichweg.

Die geänderten Fahrpläne sind unter www.heagmobibus.de und www.dadina.de eingestellt.

Quelle: HEAG mobilo GmbH

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , , , , , , ,




Kommentar verfassen