Belästigung an Straßenbahnhaltestelle


2. November 2016 - 15:40 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

PolizeiDrei junge Frauen im Alter zwischen 15 und 16 Jahren sind am Dienstagnachmittag (01.11.2016) von einem bislang unbekannten Jungen an einer Straßenbahnhaltestelle in Eberstadt belästigt worden.

Nach Schilderung der drei Teenager wollten sie kurz nach 16 Uhr von der Haltestelle „Marienhöhe“ in der Cooperstraße per Anhalter zur Schule fahren. Während sie dort standen wurden sie von einem etwa 14-jährigen Jungen angesprochen, der ihnen Komplimente machte und mit ihnen „Händchen halten“ wollte. Er habe sich genähert, sie zunächst an Armen und Händen angefasst und trotz Aufforderung, dies zu unterlassen, auch zwei der Mädchen schamverletzend berührt. Kurz darauf hielt eine Autofahrerin an, deren Angebot mitzufahren von den Mädchen angenommen wurde. Der Jugendliche sei ebenfalls zugestiegen und sei entgegen der Aufforderung der Fahrerin auch nicht wieder ausgestiegen, so dass sich die Fahrerin entschloss, auch ihn mitzunehmen. Die Fahrerin habe ihn dann vor einer nahegelegenen Asylbewerberunterkunft abgesetzt.

Kurz nach Bekanntwerden des Sachverhalts hatte die Polizei gefahndet und erste Ermittlungen angestellt. Bislang noch ohne Erfolg. Der Täter wird zwar auf etwa 14 Jahre geschätzt, soll aber eher wie ein ca. 8-jähriger Junge gewirkt haben. Er ist etwa 1,40 m groß, hat kurzes braunes glattes Haar und braune Augen. Zur Tatzeit hatte er sich seine dunkle Jacke um die Hüfte gebunden.

An der Haltestelle sollen sich in seiner Nähe zwei weitere Jungen aufgehalten haben, einer mit einem Fahrrad, der andere mit Rucksack. Die Kriminalpolizei (K10) hat die weiteren Ermittlungen übernommen. Gesucht werden die Zeugen, insbesondere auch die bislang unbekannte Autofahrerin. Sie werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06151/969 0 beim Kommissariat 10 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , ,




Kommentar verfassen