Initiative „Paddeln gegen Brustkrebs“


7. Oktober 2010 - 10:19 | von | Kategorie: Sport | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Paddeln gegen BrustkrebsDer Drachenboot-Schnupperpaddeltag am 10.10.2010 (11:00 – 14:00 Uhr, in Riedstadt-Erfelden, Rheinallee 15 – Bootshaus des Darmstädter TSG 1846) soll die Initiative „Paddeln gegen Brustkrebs“, in der Region DA/GG bekannt machen. Diese Aktion, wurde 1996 von dem Sportmediziner, Dr. Don McKenzie in Kanada ins Leben gerufen und in Deutschland von Hanne Braselmann eingeführt. Studien haben gezeigt, dass sich beispielsweise bei einem speziellen Trainingsprogramm im Drachenboot die Lymphödeme nach Brustkrebsoperationen verringern oder auch nicht mehr auftreten. Neben den medizinischen Wirkungen sind auch die positiven psychischen Effekte eines Mannschaftsports und von Gemeinschaftserlebnissen zur Bewältigung der Nachwirkungen der Erkrankung wichtig. Die Darmstadt Dragonhearts wollen den Betroffenen in der Region die Möglichkeit bieten, die positiven Wirkungen des Drachenbootsports zu erleben. Am Aktionstag haben Interessierte die Möglichkeit ein Drachenboot zu besteigen und mitzufahren. Die Initiatorin Frau Braselmann und ihr Team die Pinkpaddlerinnen aus Wiesbaden/Schierstein sind vor Ort und werden Fragen beantworten. Weitere Informationen sind unter www.draboot.de abrufbar.

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: ,




Kommentar verfassen