Stromausfall in Darmstadt


23. August 2009 - 12:42 | von | Kategorie: Info | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Ein Kabelfehler im Mittelspannungsnetz hat in der Nacht zum Samstag (22.08.09) in Darmstadt einen Stromausfall verursacht. Das teilte der für den HSE-Netzbetrieb zuständige Verteilnetzbetreiber (VNB) Rhein-Main-Neckar mit.

Betroffen waren das Wohn- und Industriegebiet zwischen Siedlung Tann und dem Telekom-Gelände. Der Strom fiel von 3.26 bis 3.55 Uhr bei Springer und Eumetsat aus, von 3.26 bis 4.03 Uhr hatten Hertzstraße, Mina-Rees-Straße, Ida-Rhodes-Straße, T-Online, T-Systems und Deutsche Telekom-Allee keinen Strom und von 3.26 bis 4.35 war der Pupinweg betroffen.  Mitarbeiter der HSE Technik stellten die Stromversorgung durch Umschaltungen im Mittelspannungsnetz wieder her.

Quelle: Verteilnetzbetreiber (VNB) Rhein-Main-Neckar GmbH & Co. KG

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , ,




Kommentar verfassen