Diamonds treffen auf Silver Arrows


28. Mai 2009 - 07:47 | von | Kategorie: Sport | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Am kommenden Samstag (30. Mai 2009) treffen die Zweitliga-Footballer der Darmstadt Diamonds auf die Stuttgart Silver Arrows. Kick-Off ist um 16 Uhr im Stadion Festwiese in Stuttgart.

Die Diamonds wollen bei den Schwaben unbedingt den zweiten Sieg holen, um ein ausgeglichenes Punktekonto zu erreichen. Im bisherigen Saisonverlauf konnte man das einzige Heimspiel gewinnen (14:0 gegen die Rhein-Neckar Bandits), bei den beiden Auswärtspartien mussten man sich jeweils knapp mit einem bzw. zwei Punkten geschlagen geben. Gegen Tabellen-Schlusslicht Stuttgart soll nun erstmals auf gegnerischem Platz gepunktet werden. Es wäre der erste Auswärtssieg seit 2005.

Offense-Line-Spieler Stephan Götz wird am Samstag wieder mit von der Partie sein, während Sascha Scharlach und Phillip Gade weiterhin verletzungsbedingt ausfallen.

Die Silberpfeile aus Stuttgart waren 2008 sportlich abgestiegen, konnten aber durch den Rückzug der Kirchdorf Wildcats in der GFL2 verbleiben. 2009 hatten sie bisher noch nicht viel Glück. Sie hatten das denkbar schwerste Auftaktprogramm, denn in den ersten drei Partien trafen sie gleich auf die beiden Top-Favoriten Franken Knights (zwei mal) und Wiesbaden Phantoms. Nach den drei deutlichen Niederlagen zeigten die Schwaben am vergangenen Wochenende aber eine deutliche Leistungssteigerung. Sie konnten gegen Diamonds-Bezwinger Montabaur mithalten und unterlagen letztendlich nur 21:28. Dabei konnte besonders Quarterback J. D.Lindsay überzeugen, der einen Pass- Touchdown warf und gleich zwei selbst erlief. Gegen die Diamonds wollten die Schwaben ihren ersten Saisonsieg einfahren, um den Anschluss zu den anderen Teams nicht zu verlieren.

Quelle: Darmstadt Diamonds

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags:




Kommentar verfassen