Wasserrohrbruch in der Hilbertstraße in Darmstadt

Teilen

Im Industriegebiet Telekom-City in Darmstadt ist in der Nacht von Mittwoch (28.) auf Donnerstag (29.) ein Wasserrohr gebrochen. Der Bruch war in der Hilpertstraße zwischen T-Online-Allee und Wittichstraße. Gegen 0.30 Uhr am Donnerstagmorgen wurde die Leitung abgestellt. Drei Industriegebäude und ein Autohaus waren bis gegen 8.30 Uhr ohne Wasserversorgung. Mitarbeiter der HSE Technik erneuerten das defekte Rohrstück. Während der Bauarbeiten war die Hilpertstraße kurzzeitig gesperrt, für den Berufsverkehr aber halbseitig wieder freigegeben.

Quelle: HEAG Südhessische Energie AG (HSE)


Teilen

Schreibe einen Kommentar