Lesebühne: Verlagsvorstellung und Buchpremiere im Literaturhaus


2. Dezember 2016 - 07:52 | von | Kategorie: Kultur | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Literaturhaus DarmstadtZur nächsten Lesebühne am Mittwoch (07.12.16) um 19.30 Uhr im Literaturhaus, Kasinostraße 3, stellt sich der Ludwigsburger POP Verlag mit einigen seiner Autorinnen und Autoren vor. Mit vielen Neuerscheinungen und den Zeitschriften „Bawülon“ und „Matrix“ hat sich der 2004 gegründete POP Verlag einen Namen in der deutschsprachigen Literaturlandschaft gemacht. Der Verleger Traian Pop wird über seine Editionsarbeit sprechen. Eric Giebel, ebenfalls Autor des Hauses und ehemaliger Teilnehmer der Darmstädter Textwerkstatt, liest aus seiner neu erschienenen Erzählung „Im roten Sand“ – die Geschichte einer Familie zwischen Lebenslüge und der Suche nach Identität. Ebenso lesen Ursula Teicher-Maier, Barbara Zeizinger und Horst Samson. Die Moderation übernehmen Kurt Drawert und Barbara Zeizinger. Gudrun Lang-Eurisch (Kontrabass) und Matthias Schubert (Klavier) begleiten den Abend musikalisch. Der Eintritt ist frei.

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags:




Kommentar verfassen