Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Vorgetäuschte Hilfe – Trickdiebin erbeutet Geldbeutel | DarmstadtNews.de

Vorgetäuschte Hilfe – Trickdiebin erbeutet Geldbeutel


26. Oktober 2020 - 13:32 | von | Kategorie: Polizei |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Am Samstagmittag (24.10.20) haben zwei noch unbekannte Frauen ihr Unwesen auf einem Einkaufsmarkparkplatz in der Eschollbrücker Straße getrieben und eine 54-jährige Kundin bestohlen.

Zwischen 12 und 12.30 Uhr hatte eine der Täterinnen die Darmstädterin angesprochen, nachdem sie offenbaren Probleme im Handling ihres Einkaufwagens hatte. Im Zuge der angebotenen Hilfe schnappte sich die Diebin unbemerkt die Geldbörse aus der Handtasche und trat im Anschluss die Flucht mit ihrer Komplizin an.

Beide Frauen hatten eine „dicke“ Statur und wurden auf 50 Jahre und 30 bis 40 Jahre alt geschätzt. Die etwa 50-Jährige trug eine graue Jacke, ihre scheinbar jüngere Begleiterin war mit einem schwarzen Mantel bekleidet. Das Kommissariat 24 von der Darmstädter Kriminalpolizei hat ist mit den weiteren Ermittlungen betraut. Zeugen, die in diesem Zusammenhang sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit den Beamten in Verbindung zu setzen (Rufnummer 06151/969-2416).

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: ,