Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Ladendetektiv stoppt kriminelles Duo – Kinderwagen mit Ware gefüllt – Polizei nimmt Tatverdächtige fest und leitet Ermittlungsverfahren ein | DarmstadtNews.de

Ladendetektiv stoppt kriminelles Duo – Kinderwagen mit Ware gefüllt – Polizei nimmt Tatverdächtige fest und leitet Ermittlungsverfahren ein


5. Juni 2020 - 10:16 | von | Kategorie: Polizei |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Am Donnerstagnachmittag (04.06.20), kurz vor 18 Uhr, haben eine 26 Jahre alte Frau und ihr 34-jähriger Komplize ihr Unwesen in einem Geschäft in der Darmstädter Rheinstraße, nach Ecke Friedensplatz, getrieben und versucht, Waren im Wert von über 2000 Euro zu entwenden. Dabei hatten sie zur Tatausführung einen Kinderwagen genutzt, den sie randvoll mit kosmetischem Artikeln füllten und im Anschluss versuchten, das Geschäft, ohne zu bezahlen, zu verlassen. Ein aufmerksamer Ladendetektiv stoppte das kriminelle Duo mit Wohnsitz in Frankfurt und verständigte die Polizei. Die Ordnungshüter nahmen beide fest und brachten sie zur Wache. Dort wurde Anzeige erstattet und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Nach Abschluss aller polizeilichen Maßnahmen wurden die Beschuldigten wieder entlassen. Sie werden sich nun zukünftig strafrechtlich verantworten müssen.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , ,