Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Vorhofflimmern und Gerinnungshemmung – Telefonaktion und Patientenseminar im Rahmen der Herzwoche der Deutschen Herzstiftung | DarmstadtNews.de

Vorhofflimmern und Gerinnungshemmung – Telefonaktion und Patientenseminar im Rahmen der Herzwoche der Deutschen Herzstiftung


3. November 2018 - 07:45 | von | Kategorie: Veranstaltung |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

HerzDas Herz ist ein Wunder für Konstanz und Leistungsfähigkeit. Unermüdlich schlägt es Tag für Tag im gleichen Takt. Doch viele Menschen erleben einen unruhigen Herzschlag. Vorhofflimmern ist die häufigste Ursache hierfür. Eine Vielzahl anderer Herzrhythmusstörungen führt jedoch auch dazu, dass das Herz nicht mehr im Takt schlägt.

Im Rahmen der Herzwoche der Deutschen Herzstiftung informieren Experten des Kardiovaskulären Zentrums über die verschiedenen Herzrhythmusstörungen und geben einen Einblick in die modernen Behandlungsmöglichkeiten.

Die Telefonaktion am Mittwoch den 07.11.2018 von 14:30 – 16:30 Uhr bietet Patienten die Gelegenheit, ihre Fragen rund um das Vorhofflimmern loszuwerden. Unter den Telefonnummern 06151/2976-32, 06151/2976-31 und 06151/2976-30 stehen die Kardiologen Dr. Raimond Lotter, Dr. Matthias Zander und Dr. Udo Frees zur Verfügung.

Das Patientenseminar findet am 12. November von 18:30 bis 20:00 Uhr im Kardiovaskuläres Zentrum Darmstadt, Ärztehaus 2 Mathildenhöhe, Dieburger Straße 31 c statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Alle Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie auf der Seite der Herzstiftung: www.herzstiftung.de.

Quelle: Stiftung Alice-Hospital

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: ,